Die Bilder vom Moringaard MJK 15 sind da!

Vielen lieben Dank an Dominik Schurdak, der so nett mit der Kamera für uns unterwegs war. Unser Dank wird dir ewig nachschleichen 🙂

Die Bilder sind Eigentum der Moringaard ORGA, dürfen aber von allen Con-Teilnehmern zu privaten Zwecken genutzt werden. 

Dropbox link: 

https://www.dropbox.com/sh/wq1sbsh856tzw0z/AAARZwesbNzxNoTwXypH3aqda?dl=0

Moringaard – Jenseits der Knochenpforte 2016 Neue Termine!

MJK16 flyer red

Das Jahr 2016 nähert sich mit grossen Schritten, und wir freuen uns euch die Moringaard Termine fürs nächste Jahr ankündigen zu können:

2.-5.Juni 2016  Moringaard – Jenseits der Knochenpforte 16.1

„Das Grauen von Yperborg“, Pfadfinderzentrum Schachen, Münsingen (BW)

MJK 16.1 Anmeldung PDF

15.-18-September 2016 Moringaard – Jenseits der Knochenpforte 16.2

„Der Dunkle König“, Pfadfinderzentrum Schachen, Münsingen (BW)

MJK 16.2 Anmeldung PDF

In den jeweiligen PDFs findet ihr alle notwendigen Infos zur Teilnahme.

Wir freuen uns auf Euch,

Eure Moringaard – ORGA

Moringaard – Jenseits der Knochenpforte 2015

Mori WordPress pic2015

Mit grosser Freude kündigen wir an…

MORINGAARD – Jenseits der Knochenpforte 2015

4-Tages-Selbstverpfleger-Zelt-Con (Spieler)

Termin: 1.-4.10.2015 (4 Tage)

Ort: Pfadfinderzentrum Schachen bei Reutlingen (BW)

Beginn der langfristig projektierten „Moringaard – Jenseits der Knochenpforte“ Kampagne! – Mittelalterliches / Dark Ages & Dark Fantasy Setting.

– Interessante und herausfordernde Rollen für NSC und GSC

– Umfassendes NSC Handbuch mit  Infos für verschiedene Rollen & NSC-Fraktionen

– Vergabe von langfristig angelegten „High Profile Festrollen“ (HPRs)

– Vollverpflegung & Hüttenschlafplätze für NSC inklusive!

Anmeldung und Infos:  MJK 2015 Anmeldeinfos – Hier findet ihr die Infos zur Con und zur Anmeldung als PDF. Oder direkt per email:  newworlds.events@mail.com

                                                  IN-Time Info

Die Geschichte bisher: Moringaard, das Reich der Toten…

Das Reich der Toten, genannt Moringaard wird beherrscht von den mythischen Untoten Herren, den Hexerkönigen – diese sagenumwobenen Wesen scheinen von schier unbegrenzter Macht über den Tod und einem unbändigem Hass auf alles Lebende erfüllt. Nachdem es in einem fast 10 Jahre andauernden, verlustreichen Krieg den Menschen gelang zur Knochenpforte vorzustossen- dem Tor nach Moringaard selbst – ist nun der Weg frei um die Hexerkönige in ihrem Herzland, dem Reich der Toten anzugreifen. Jenseits der Knochenpforte…

In den wenigen Monaten seit dem ersten Durchschreiten der Knochenpforte haben die Menschen einen ersten Brückenkopf jenseits der Knochenpforte in Moringaard errichtet. Ein erster Hort des Lichtes und des Lebens im verderbten Reiche Moringaards: genannt Lichterhavn. Die Zwielichtregion welche auch als Knochenpforte bezeichnet wird, ist ein Landstrich, durchzogen von dunklen Nebelschwaden, eine lichtlose und stille, graue Ebene, übersät von Knochensplittern und knirschendem Knochenstaub… . Nach einigen Stunden Marsch erscheinen fahle Lichter am Horizont, der Nebel schwindet und weicht einem Waldstück und sanften Hügeln mit fernen ,uralten Ruinen: hier an der Grenze Moringaards liegt sie, die neue Heimstatt der Lebenden:

Lichterhavn, die Trutzburg des Lebens…

Noch ist Lichterhavn kaum mehr als ein Heerlager, welches aber Leben, Licht und Hoffnung der Heerscharen der Menschen und anderer Völker darstellt. Hier wird der Marsch gegen die Hexerkönige in Moringaard beginnen, hier wird der Tod selbst gefordert von dem Mut und den grossen Taten, wie sie nur in den tapferen, schlagenden Herzen lebendiger Helden geboren werden. Das Reich der Toten liegt drohend vor Euch, die Macht der Hexerkönige und ihrer vielen Diener, ihrer Todeslegionen und untoter Geschöpfe umbrandet diese Heimstatt des Lichtes, umwogt die Lichter und Zelte der Lebenden mit überwältigendem Hass und der ultimativen Gewissheit wie sie nur der Tod bietet…Auf zum Kampf, auf zum Zug in die Lande Moringaards!

Das Lebendige Licht möge Euch geleiten!

Moringaard 3 – Fluch der Ahnen

Moringaard 3 – Fluch der Ahnen

28.-31.Mai 2015 Fort Gorgast

Was bisher geschah… im Osten der rauen Grenzlande des Bahianischen Reiches liegt die trutzige Festung Eysenburg. Seit Jahren im Abwehrkampf gegen die Totenheere von Moringaard ist die Eysenburg inzwischen freigekämpft und Ausgangspunkt für den Kriegszug nach Süden zur legendären Knochenpforte um von dort aus das Reich der Toten Moringaard selbst anzugreifen.
Im Mai des Jahres 1215 versammeln sich nun die Verbündeten, Söldner, Abenteurer und Glücksritter in der Feste Eysenburg um den Feldzug in das Gebiet der Knochenpforte vorzubereiten, die letzen Geheimnisse der tiefen Gewölbe der Festung zu ergründen und diesen wichtigen Schlüsselpunkt gegen die mächtigen Hexerkönige von Moringaard und ihre Todeslegionen zu halten.
Werden die Epidemiker von Druuul erneut die Pläne der Lebenden durchkreuzen? Wird der Dunkle Lehrling des Hexerkönigs Morr’Taz den Todeslord der 9ten Legio Mortis gegen die Eysenburg ins Feld schicken? Wird es dem Kriegsrat gelingen die Gewalthaufen der Söldnerrotten so geschickt zu befehligen, dass der Weg für den Zug gegen die Knochenpforte freigekämpft werden kann?
Welche Gefahren warten im Festungswald und wird der Weiler Kohlgrub nahe der Eysenburg gedeihen?

4- Tages Con, Zelter oder Gewölbeunterkunft, Selbstverpfleger
Vollverpflegung für NSC wird auf Wunsch optional angeboten.
Gespielt wird auf der Basis von DragonSys 2 mit wenigen Hausregeln, sowie DKWDDK entlang fairer und realistischer Spielweise. Uns geht es ganz klar gesagt um schönes Zusammenspiel, sowie gutes Rollenspiel und Charakterdarstellung und nicht um Regelwerke oder Zahlenspielereien.

http://www.larpkalender.de/termine/index.html?aktion=suche&con_id=9214

Für Infos & Anmeldung bitte mail an:

newworlds.events@mail.com

IMG_4731.JPG

Anmeldung: MORINGAARD 2 „Der Marsch der Knochen“

20140430-162847.jpg

Der Kampf um das Reich geht weiter: die Eysenburg ist seit dem ersten Sieg der Streiter des Lichtes und der Wiederherstellung des heiligen Lichtschreines des Gefallenen Fürsten Lazar ein Dorn in den Augen der Hexerkönige von Moringaard.
Welche Pläne werden die Toten Moringaards schmieden um die Lebenden zu vernichten, welche Geheimnisse bergen die tiefen Katakomben der Eysenburg, welche Mysterien bietet der Festungswald und wie wird das Schlachtenglück des Kriegsrates sich wenden?

Meldet Euch an und werdet Teil der Legende:

Anmeldeprozedur:

Schreibt uns einfach eine e-mail an: newworlds.events@mail.com

Wir brauchen eine Liste der Teilnehmer:
Name, Vorname und Geburtsdatum plus email-Anschrift.
(plus Charakterbogen, falls wir den noch nicht haben)

Und den Vermerk ob eine Teilnahme als Spieler (SC) oder (NSC) angefragt wird.
Wir vermerken dann das Datum der Anmeldung und senden euch eure verbindliche Reservierungsbestätigung zu. Die Entrichtung des Unkostenbeitrages erfolgt dann gegen Vorlage des Reservierungs-Vouchers direkt beim Checkin direkt vor Ort.

Wir freuen uns auf euch!

Eure BAHIA-ORGA

Infos auch unter: http://www.larpkalender.de/termine/?aktion=suche&monat=4&jahr=2014&region=0&suchbegriff=moringaard+2&details=2

Bei Thilo Wagners LARP Kalender

20140430-165012.jpg